Warenkunde: Artischockensaft macht Hülsenfrüchte viel verträglicher

Rezeptewelt - Warenkunde -Die Rezeptewelt – Warenkunde zum Thema Artischockensaft:Linsen sind zwar äußerst gesund, sie werden aber wie auch andere Hülsenfrüchte von vielen nicht sonderlich gut vertragen. Denn häufig zieht der Genuss unliebsame Blähungen nach sich.

Der Grund liegt im hohen Ballaststoffgehalt von Bohnen, Erbsen und Linsen, der diese Blähungen fördert. Hinzu kommen hochmolekulare Kohlenhydrate wie Raffinose, Rhamnose und Stachyose. Diese können im Dünndarm nicht von körpereigenen Enzymen abgebaut werden.

Daher gelangen sie mit dem Nahrungsbrei in den Dickdarm, wo sie von Darmbakterien zersetzt werden. Dies ist mit einer erhöhten Gasbildung verbunden. Aus diesem Grund gelten Hülsenfrüchte wie z. B. Linsen als schwer verdaulich. Wenn das Essen dann noch Fett enthält, ist das Verdauungschaos perfekt. Denn Fette sind ganz allgemein nur schwer zu verdauen.

Hier kann die Artischocke helfen. Denn bei reichlichem Essen, insbesondere fetthaltigem, ist Artischocken-Presssaft ideal. Er wird aus frischen Artischockenblättern und -knospen gewonnen und hat einen herb-aromatischen Geschmack.

Dem Saft werden wahre Wunderdinge zugesprochen. Verantwortlich dafür sind die im Saft enthaltenen Flavonoide und Cynarin, ein Verwandter der Kaffeesäure. Diese Substanzen fördern den Gallenfluss, helfen somit bei Gallensteinen und unterstützen außerdem die Entgiftungstätigkeit der Leber.

Der reichliche Gallenfluss fördert außerdem unseren Fettstoffwechsel. Auch bei Übelkeit, Völlegefühl und Blähungen hat sich Artischocken-Presssaft als hilfreich erwiesen. Da er etwas bitter schmeckt, am besten mit Wasser oder Gemüsesäften mixen.

Artischocken-Presssaft gibt es in Apotheken und Reformhäusern. Er sollte kurz vor der Mahlzeit getrunken werden.

Warenkunde: Artischockensaft macht Hülsenfrüchte viel verträglicherhttp://rezepte.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2015/04/Rezeptewelt-Warenkunde-.jpghttp://rezepte.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2015/04/Rezeptewelt-Warenkunde--180x180.jpgChefkoch SvenRezeptewelt-AktuellWarenkunde19.07.2014,Artischockensaft macht Hülsenfrüchte,Basis-Wissen,Kochen,News,Vegan,Vegetarisch,viel verträglicher,Warenkunde,www.die-rezeptewelt.deWarenkunde: Artischockensaft macht Hülsenfrüchte viel verträglicher Die Rezeptewelt - Warenkunde zum Thema Artischockensaft:Linsen sind zwar äußerst gesund, sie werden aber wie auch andere Hülsenfrüchte von vielen nicht sonderlich gut vertragen. Denn häufig zieht der Genuss unliebsame Blähungen nach sich.Der Grund liegt im hohen Ballaststoffgehalt von Bohnen, Erbsen und Linsen, der diese...Die besten Koch und Backrezepte für wirklich jeden Geschmack - Natürlich auch Vegetarisch & Vegan