Rezepte des Monats – Für die Freunde der knackig frischen Küche findet sich hier ein Rezept für einen Brotsalat mit echtem Biss! Die frischen Zutaten werden mit Knäckebrot gemischt – die Sortenvielfalt von Dr. Karg bietet damit immer wieder neue, tolle Kombinations- und Geschmacksmöglichkeiten!

Knäckebrotsalat

(für 4 Personen)

Salat-Rezept: Knäckebrotsalat - Foto: Wirths PR / Dr. Karg Genießer-Knäckebrot - Foto: Wirths PR
Salat-Rezept: Knäckebrotsalat – Foto: Wirths PR / Dr. Karg Genießer-Knäckebrot – Foto: Wirths PR

Die Zutaten:

  • 200 g Dr. Karg’s Knäckebrot Olive & Rosmarin
  • 4-5 Datteltomaten
  • 2 Stängel Bleichsellerie
  • 1/2 orangefarbene Paprikaschote
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 kleiner Salatkopf (wie z. B. Lollo Rosso, Lollo Biondo oder Blattsalat)
  • 50 g Feldsalat
  • 100 g schwarze Oliven
  • 4 TL Kapern
  • 150 g weiße Bohnen (aus dem Glas)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Basilikum
  • Majoran
  • Thymian
  • Selleriesalz
  • weißer Pfeffer
  • 1 Prise Piment
  • 3 EL Balsamico bianco
  • 5 EL natives Olivenöl extra
  • einige Sellerieblättchen

So wird es gemacht:

  1. Das Knäckebrot in Stücke brechen und in eine große Schüssel geben.
  2. Das Gemüse putzen und waschen.
  3. Die Tomaten längs vierteln, die Selleriestängel schräg in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Die Paprikaschote vom Kerngehäuse befreien und in Streifen, die Gemüsezwiebel in Ringe schneiden und diese halbieren.
  5. Den Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Oliven, Kapern und Bohnen abtropfen lassen.
  6. Alle Zutaten vorsichtig in einer großen Schüssel mit dem Brot mischen. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken.
  7. Basilikum, Majoran und Thymian kalt abbrausen, gut abtropfen lassen, die Blätter abzupfen und fein hacken.
  8. Knoblauch, Selleriesalz, Pfeffer, die gehackten Kräuter und Piment zuerst mit dem Balsamico bianco und dann mit dem Olivenöl verrühren.
  9. Das Dressing über den Salat geben, unterheben und kurz durchziehen lassen. Den Salat mit Sellerieblättchen garniert servieren.

Pro Person:511 kcal (2138 kJ), 18,0 g Eiweiß, 27,4 g Fett, 45,4 g Kohlenhydrate

 

Tipp:

Krönen Sie doch mal einen Salat mit Croûtons aus Dr. Karg’s Olive & Rosmarin Knäckebrot. Brechen Sie dieses dazu in kleine Stücke und geben Sie sie über den Salat.

Salat-Rezept: Knäckebrotsalat - Vitaminreich, frisch und mit echtem Biss! (Vegetarier und Veganer geeignet)http://rezepte.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2014/07/knacksala06012014bfgd.jpghttp://rezepte.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2014/07/knacksala06012014bfgd-180x180.jpgChefkoch SvenDezemberHauptkategorieRezepte des MonatsRezepte VeganRezepte VegetarischRezeptewelt-AktuellSalateVorspeisenZusatzkategorie26.07.2014,Aktuelle Küche,Die Rezeptewelt,frisch und mit echtem Biss,geeignet,Knäckebrotsalat,Recipe,Salat-Rezept,Vegan,Vegane Gerichte,Veganer,Vegetarier,Vegetarisch,Vitaminreich,www.veg.island.comRezepte des Monats - Für die Freunde der knackig frischen Küche findet sich hier ein Rezept für einen Brotsalat mit echtem Biss! Die frischen Zutaten werden mit Knäckebrot gemischt – die Sortenvielfalt von Dr. Karg bietet damit immer wieder neue, tolle Kombinations- und Geschmacksmöglichkeiten! Knäckebrotsalat (für 4 Personen)Die Zutaten:200 g Dr. Karg’s...Die besten Koch und Backrezepte für wirklich jeden Geschmack - Natürlich auch Vegetarisch & Vegan