Bloody Cherry Eistee

(für 4 Personen)

Eistee Bloody Cherry - Foto: Wirths PR
Eistee Bloody Cherry – Foto: Wirths PR

Die Zutaten:

  • 4 Filterbeutel Goldmännchen T-Shot Tee
  • 300 ml Kirschsaft
  • 100 ml Bananennektar
  • 40 ml Kokos-Sirup

So wird es gemacht:

  1. Die Filterbeutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser übergießen.
  2. Den Tee 8 Minuten ziehen lassen. Den Tee abkühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen.
  3. Mit gut gekühltem Kirschsaft und Bananennektar aufgießen und mit Kokos-Sirup süßen.
  4. In großen Kelchgläsern mit Kokosrand auf Eis servieren.

Pro Person: 88 kcal (368 kJ), 0,2 g Eiweiß, 0,1 g Fett, 19,7 g Kohlenhydrate

Rezept für Eistee Bloody Cherry - auch für Veganer / Vegetarier geeignethttp://rezepte.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2014/07/Bloody-Cherry.jpghttp://rezepte.hessen-tageblatt.com/wp-content/uploads/2014/07/Bloody-Cherry-180x180.jpgChefkoch SvenAlles mit...GetränkeHauptkategorieRezepte VeganRezepte VegetarischRezeptewelt-AktuellTeeZusatzkategorie18.07.2014,Aktuell,auch für Veganer,Getränke,Neue Rezepte,News,Rezept für Eistee Bloody Cherry,Sommerdrink,Vegan,Vegetarier geeignet,VegetarischBloody Cherry Eistee (für 4 Personen)Die Zutaten:4 Filterbeutel Goldmännchen T-Shot Tee 300 ml Kirschsaft 100 ml Bananennektar 40 ml Kokos-SirupSo wird es gemacht:Die Filterbeutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser übergießen. Den Tee 8 Minuten ziehen lassen. Den Tee abkühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen. Mit gut gekühltem Kirschsaft und Bananennektar aufgießen und mit Kokos-Sirup...Die besten Koch und Backrezepte für wirklich jeden Geschmack - Natürlich auch Vegetarisch & Vegan